Es gibt einige Änderungen bei den Storytellers.

Melissa May, die bisher bei uns auch auf der Bühne mitmischte, wird sich in diesem Projekt vollkommen auf die Kostüme konzentrieren. Diese machen auch große Forstschritte und wir proben nun schon teilweise in Kostümen, was für die Darsteller sehr hilfreich ist. Anstelle von Melissa wird nun Miriam Schneider in die Rolle der Marie schlüpfen.

Miriam ist schon lange Mitglied der Storytellers, hatte bisher jedoch die Technik im Griff. Daher ist dieses Stück auch ihr Bühnendebüt, auf das wir uns schon sehr freuen. Sie ergänzt das bestehende Ensemble super und macht sich bereits jetzt sehr gut in ihrer Rolle.

Da durch diesen Wechsel der Posten als Techniker nun ebenfalls neu besetzt werden musste, freuen wir uns Niklas Ardey  im Team zu begrüßen. Seit Sonntag unterstützt er die Storytellers mit Licht- und Tontechnik.

Außerdem erhielten wir Verstärkung im Backstage Bereich durch Pedro Martinez, der von jetzt an die Umbauten und Kulissen überwachen wird.

Vielen Dank an alle neuen Mitglieder, die uns tatkräftig unterstützen und so dazu beitragen, dass die Vorstellung „Das Stück  – Vier Motive und ein Todesfall“ im November bestmöglich über die Bühne gebracht werden kann.

Vorheriger Beitrag
Hitzefrei? Ohne uns!
Nächster Beitrag
Auf zur Bühne! – Die Theater-Häppchen sind los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü